Políticos as eleições, Votar livremente e participar activamente da democracia, Vote for Change, Referendo on-line
Manuela Schwesig

Schwesig bedauert das Scheitern der EU-Frauenquote

Manuela Schwesig 28%

button ElectionsMeter.com

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig bedauert das vorläufige Scheitern einer EU-weiten Frauenquote: "Es ist eine große Enttäuschung, dass sich EU-Justizkommissarin Vivian Reding mit ihrem ersten Vorstoß für eine Frauenquote in Aufsichtsräten börsennotierter Unternehmen in Europa nicht durchsetzen konnte", sagte Schwesig der "Frankfurter Rundschau".

 

Frankfurt/Main - Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig bedauert das vorläufige Scheitern einer EU-weiten Frauenquote: "Es ist eine große Enttäuschung, dass sich EU-Justizkommissarin Vivian Reding mit ihrem ersten Vorstoß für eine Frauenquote in Aufsichtsräten börsennotierter Unternehmen in Europa nicht durchsetzen konnte", sagte Schwesig der "Frankfurter Rundschau". Als "besonders beschämend" nannte es die SPD-Politikerin, dass sich die Bundesregierung von Kanzlerin Angela Merke (CDU) schon im Vorfeld gegen diese Quote gestellt habe.

 

dapd

 

Lesen Sie mehr: WAZ (24.10.2012)


sozialdemokrat -
Bandeira-lono spam

Não ElectionsMeter é responsável pelo conteúdo do argumentos. Por favor consulte sempre o usuário ou autor do argumento. Todos os argumentos ou qualquer texto publicado na electionsMeter deve incluir o nome original do autor e as referências à fonte original do texto. Os usuários são obrigados a seguir a lei de direitos autorais. Por favor, leia com atenção as regras do uso do site.

Voltar para votação: > Germany > Os políticos > Manuela Schwesig
 
load menu